Logo des ADVOTEAM Flensburg
Versicherungsrecht

Unsere Themen

Versicherungsrecht - Hausbrand

Beim Feuerschaden sollte frühzeitig anwaltliche Beratung eingeholt werden.
Fehler bei der Schadensmeldung lassen sich so vermeiden.

Hat das Feuer die Wohnung eines Nachbarn beschädigt, zahlt die Privathaftpflichtversicherung des Eigentümers oder Mieters der Immobilie, in der das Feuer ausgebrochen ist.

In vielen Fällen übernimmt zuerst die Wohngebäudeversicherung oder die Hausratversicherung des Verursachers den Schaden bei den Nachbarn.